Liebe Saalfeldner & Freunde Saalfeldens!
Die Website www.zeitzeugen-saalfelden.at ist ein frei zugängliches audiovisuelles Zeitzeugenarchiv.
Seit 2017 sucht der Filmemacher Thomas Junker gemeinsam mit Dr. Andrea Dillinger vom Museum Schloss Ritzen im Auftrag der Stadtgemeinde Saalfelden Zeitzeugen auf hält ihre Geschichten und Erinnerungen mit der Videokamera fest.

Diese Interviews werden Stück für Stück auf dieser Seite veröffentlicht und sind nach Stichworten zu Themen und Zeitzeugen durchsuchbar.
Unterstützt werden die Dreharbeiten und das Onlineportale vom Museum Schloss Ritzen und der LEADER-Förderung der Europäischen Union. Mit dieser Sammlung von Zeitzeugeninterviews wird das kulturelle und gesellschaftliche Erbe Saalfeldens lebendig gehalten, sprich die Geschichte Saalfeldens.
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, die zur Umsetzung dieses Projektes beigetragen haben!

Video 323811634

Ihr Weg im Kaufhaus / Herta Lederer

Herta Lederer beschreibt ihren Weg im Kaufhaus Lederer. Ihr Vater hat sie zur Geschäftsführerin bestimmt, aber ein Familienbetrieb ist es immer geblieben.

Ansehen

Video 325627955

Ihr größter Erfolg Ski d'or 1955 / Lotte Hörburger

Lotte Hörburger erinnert sich an ihren größten Erfolg den Ski d'Or, den sie 1955 gewonnen hat.

Ansehen

Video 321222561

Im KZ der Partisanen Trennung von der Familie / Bertha Breitfuss

Die Familie von Bertha Breitfuss ist einem Konzentrationslager von Partisanen gelandet. Sie erzählt über diese Zeit mit allen Grausamkeiten und darüber, wie später die Familie getrennt und zum Arbeiten untergebracht wurde.

Ansehen

Video 313336731

Installateurarbeiten im Winter / Ortner Ernst

Installateurarbeiten waren auch im Winter enorm wichtig. Ernst Ortner erzählt uns von speziellen Aufgaben an besonders kalten Tagen.

Ansehen

Video 264967593

Internatsleben / Josef Stritzinger

Das Internatsleben hat Josef Stritzinger als sehr streng und straff organisiert in Erinnerung. Er erzählt von den damaligen Unterrichtsmethoden und den kleinen Freiräumen, die er glücklicherweise hatte.

Ansehen

Video 332399175

Irmgard Brückelmayer Arbeiten bei der Volksbank / Irmgard Brückelmayer

Irmgard Brückelmayer hat 1970 bei der Volksbank zu arbeiten begonnen. Sie erzählt von der Anfangszeit und wie sich die Arbeitswelt in ihrem Berufsleben verändert hat.

Ansehen

Video 332397563

Irmgard Brückelmayer Arbeiten nach der Schule / Irmgard Brückelmayer

Ihren beruflichen Werdegang nach der Schule schildert uns Irmgard Brückelmayer. Begonnen in einer Steuerberaterkanzlei hat sie immer versucht weiterzukommen und ist schließlich bei der Bank gelandet.

Ansehen

Video 332396121

Irmgard Brückelmayer Ferienjob im Verkehrsbüro / Irmgard Brückelmayer

Von ihrem Ferienjob erzählt uns Irmgard Brückelmayer und er hat mit dem damals aufkommenden Tourismus in Saalflelden zu tun.

Ansehen

Video 332393888

Irmgard Brückelmayer Kindheit und Schulzeit in den 40/50er Jahren / Irmgard Brückelmayer

Irmgard Brückelmayer erinnert sich an an ihre Kindheit und Schulzeit in Saalfelden.

Ansehen

Video 332392506

Irmgard Brückelmayer Volksmusik aus Leidenschaft / Irmgard Brückelmayer

Irmgard Brückelmayer hat in jungen Jahren Harfe spielten gelernt. Wie es dazu kam und wie sie ihre Leidenschaft für Volksmusik weiter gelebt hat, erzählt sie uns hier.

Ansehen

Video 332393512

Irmgard Brückelmayer über die Eltern in Kriegszeit / Irmgard Brückelmayer

Ihre Eltern haben sich zu Kriegszeiten in Berchtesgaden kennengelernt. Irmgard Brückelmayer erzählt, über ihren Vater und ihre Mutter.

Ansehen